Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 37 bis 42 von 42
  1. #37
    member 293 Avatar von jens1970
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    volkach
    Alter
    46
    Beiträge
    9.423
    Danke
    2.265
    Erhielt 4.187 Danke für 1.170 Beiträge

    Standard

    ich hab leihweise auch schon mal ne e multi dabei gehabt und kann mich nicht so richtig damit anfreunden.
    irgendwie fehlt mir da was ,ausserdem ging mir diese ewige kabeilei gehörig auf den zeiger .
    sau schwer ist das gerümpel noch dazu .
    meine sxj ist auf ner 20lbs abu für den süden,ausser es strömt mal wirklich seeeehr stark vollkommen ausreichend.
    Gruss aus Volkach
    Jens


    wer anderen eine grube gräbt der hat nen spaten





  2. #38
    Hauptsache Fisch Avatar von mojo
    Registriert seit
    20.09.2013
    Ort
    Bocholt
    Alter
    65
    Beiträge
    6.472
    Danke
    788
    Erhielt 1.227 Danke für 686 Beiträge

    Standard

    ich sagte ja schon... ich war unbedarft und deswegen fieien mit dir Augen aus dem Kopf als die Avet ankam. Diese wird meine Lieblingsrolle werden, weil sie so wunderbar eine Einheit mit dem Griff und dem Daumen bildet. Mal schauen, das Fieber wird immer grösser, nur noch

    69 Tage... und wie schnell ist dann alles vorbei..

    Ich möchte einfach so eine E Rolle mal gefischt haben. Verkaufen kann man die immer noch, den gezahlten Preis bekomme ich eh locker dafür wieder und kauf mir dann noch eine Avet...mit Sicherheit aber eine Linkshand..
    Gruss
    MoJo

    14.8 - 25.8.2017 Innfjorden/Romsdal


  3. #39
    member 293 Avatar von jens1970
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    volkach
    Alter
    46
    Beiträge
    9.423
    Danke
    2.265
    Erhielt 4.187 Danke für 1.170 Beiträge

    Standard

    69 tage ? da bin ich dieses jahr das erste mal schon wieder zu hause
    Gruss aus Volkach
    Jens


    wer anderen eine grube gräbt der hat nen spaten





  4. #40
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von Herbynor
    Registriert seit
    22.12.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    426
    Danke
    252
    Erhielt 292 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Da der Tenor hier auf das Küstenspinnfischen gerichtet ist, möchte ich noch eine kleine Anmerkung machen.
    Zu meinen Ködern und Gummis möchte ich nichts sagen, es könnte wieder als Werbung ausgelegt werden, aber achtet mal auf Eure Schnur.
    Damit möchte ich sagen, der Pollak ist ein fast reiner Augenräuber und reagiert auf geflochtene Schnüre, ich fische mit einer 0,25 Trylen wegen der Dehnung, aber was noch wichtiger ist, sie ist glasklar. Viele werden jetzt lachen, aber meine Rolle ist die Catana von Shimano, sie hat kein Kugellager unter dem Schnurlaufröllchen ( Gleitlager) und somit uneingeschränkt mindestens 3 Wochen zu benutzen, ohne dass das Kugellager verrostet und die Schnur sich verdrallt.
    Ich habe die 4000 FC Catana, da bekomme ich ca. 200 m 0,25 mm monofile klare Schnur drauf und bin bestens damit zufrieden.
    Mit anderen Rollen habe ich auch schon gefischt, es gab bei allen das gleiche Problem, nach ca. 2 Wochen arbeitete das Kugellager, auch wenn abgeschirmte Kugellager verbaut waren, nicht mehr richtig. Denn die Abschirmung soll verhindern, dass das Salzwasser nicht an die Kugeln kommt, das ist zum Teil richtig, aber die Abschirmung lässt das Salzwasser auch nicht wieder raus aus dem Lager.
    Meine Rute ist schon so alt, dass ich nicht mehr sagen kann, welche das ist, es ist eine Meerforellenrute um 3 m Länge mit einem Wurfgewicht von 10-40g und hoffe, dass sie nie kaputt geht.
    MfG Herby

  5. #41
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 35 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo Zusammen,

    also wir haben in Norwegen auch mit dem ganz schweren Gerät angefangen und sind mittlerweile beim light Tackle gelandet, das wir vom Ufer und vom Boot angeln. Ich angle meine Zanderausrüstung mit einer...

    Rolle: 4000er Daiwa Exceler Z
    Rute: Prowla Platinum Specialist bis 80 Gramm Wurfgewicht
    Schnur: Daiwa Braid8 in 0,13mm
    Köder: Gummfische bis 12 cm und bis 40gr Jigkopf
    Blinker: Pilgrim Hansen bis 30 gr und kleine Pilker bis 40gr.

    Man kann den ganzen Tag ohne Ermüdung angeln und gefangen haben wir dieses Jahr am Rödvenfjord Makrelen, Pollack und Dorsch bis 1m - bei Uferangeln hat sogar ein Lachs gebissen, der ist mir aber leider beim 2ten Sprung abgesprungen :-(.

    Hier ist ein Angel-Guide für das Uferangeln, der noch weitere Gerätetipps bietet.

    Viele Grüße,

    Christian

  6. #42
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    19.08.2016
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für den Beitrag

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Top GPS-Gerät (verkauft!)
    Von tiveden im Forum Tauschbörse - Biete - Suche
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 08:18
  2. Gerät für Südnorwegen
    Von FCMer im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 23.03.2013, 18:56
  3. GPS Gerät gesucht
    Von fritzefischer im Forum Tauschbörse - Biete - Suche
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.02.2013, 17:28
  4. Gerät für Norwegen
    Von Lengalenga im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 20:47
  5. Gerät für den Balsfjord
    Von Dorschblitz im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 19:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •