Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

 

 

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 37 bis 42 von 58
  1. #37
    Moderator / XXL Angler
    Registriert seit
    08.11.2007
    Ort
    Meijel (NL)
    Alter
    45
    Beiträge
    2.868
    Danke
    93
    Erhielt 608 Danke für 318 Beiträge

    Standard

    Wieso in Deutschland erfunden? Dyneema ist eine Niederländische Erfindung...

    Ich kaufe mich keine andere schnur mehr als Toro Tamer. Die 30LBS entspricht fast eine 40LBS schnur in gemessene stärke, und die spleißbarheit ist einfach gut. Kein knoten mehr, die den schnur abschwächen, besser geht es nicht. Und wenn mal ein knoten gemacht werden soll, die schnur ist sehr gut zu knoten und verliert nicht so viel an stärke. Die 30LBS TT wird angegeben mit 0,256mm ist aber eher näher ran an 0,28mm, was noch immer nicht schlecht ist. Das einzige was gegen diese schnur spricht, ist den preis, die gibt es erst ab €0,23 pro meter...
    Mit freundlichem Grüß,

    Patrick

    Made in the Netherlands. Holiday in Norway

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Vmax für den nützlichen Beitrag:

    Heilbuttteacher (19.11.2014)

  3. #38
    Ist oft hier
    Registriert seit
    10.01.2013
    Ort
    Tief im Westen
    Alter
    54
    Beiträge
    2.660
    Danke
    1.073
    Erhielt 935 Danke für 479 Beiträge

    Standard

    Na Patrick, vielleicht der Name?...aber die Fabrikation geht auf eine deutsche Unternehmung zurück!
    Ist mir aber letztenendes auch Schnuppe... Deine vorgeschlagene "Toro Tamer" hört sich jedenfalls von den Eckdaten ausgehend hervorragend an... aber der Preis... müsste ja schon der Lamborghini unter den Schnüren sein...!
    Werde mir mal Muster besorgen, zum Analysieren...

    Gruß jo

  4. #39
    Moderator Avatar von Seewolf 72
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    5.958
    Danke
    1.916
    Erhielt 4.373 Danke für 1.921 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Heilbuttteacher Beitrag anzeigen
    Na Patrick, vielleicht der Name?...aber die Fabrikation geht auf eine deutsche Unternehmung zurück!
    Ist mir aber letztenendes auch Schnuppe... Deine vorgeschlagene "Toro Tamer" hört sich jedenfalls von den Eckdaten ausgehend hervorragend an... aber der Preis... müsste ja schon der Lamborghini unter den Schnüren sein...!
    Werde mir mal Muster besorgen, zum Analysieren...

    Gruß jo
    Hab noch ein Muster hier,kannste haben,Anschrift hab ich irgendwo noch.
    Schnur macht einen sehr guten Eindruck,aber der Preis war mir dann doch "too much".

    LG.

  5. #40
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von Ralle46
    Registriert seit
    27.01.2017
    Ort
    Heinsberg (bei Aachen)
    Beiträge
    131
    Danke
    48
    Erhielt 267 Danke für 34 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Möchte hier gerne nochmal das Schnurthema aufnehmen.

    Der letzte Beitrag ist doch schon länger her und ich würde hier einmal einen etwas aktuellen Schnurtest-Link einstellen, da es seit 2014 doch mittlerweile andere Schnüre gibt.

    http://www.stroft.de/FuF_SP_Schnur_12_13.pdf

    Ich beschäftige mich derzeit mit Schnüren, da ich erstmalig den Süden Norwegens besuchen werde und dort keine Erfahrung habe. Der Hintergrund ist, dass ich gerne sehr fein angeln möchte und die Grenzen abtaste.

    Viel hier gefundene Hilfe, über die ich auch sehr dankbar bin, haben mir schon viel Licht ins Dunkle gebracht. Insbesondere auch über verwendete Schnüre und über sinnvoll Tragkräfte.
    Auch über bevorzugte Marken, Vorlieben habe ich gelesen und dann auch recherschiert.

    Ich selber bin an der WFT KG Strong hängen geblieben, die ja auch kein Schnäppchen ist.

    Aber nachdem ich den von mir in diesem Beitrag eingestellten Link mal durchgeschaut habe und die Ergebnisse gesehen habe, war es doch sehr ernüchternd.

    Jetzt bin ich wieder auf der Suche nach meiner für mich zugeschnittenen Schnur!

    Ich denke für mich über ein 'No Knot System' nach, welches mir erlauben würde mit geringerem Durchmesser zu angeln und damit meine gewünschte Tragkraft erhalte kann.
    Aberrrr mit dem Problem: "Was passiert bei einem Hänger? Wo wird der Bruch sattfinden?"

    Interessant ist, dass ich hier wenig über das 'No Knot System' lese.

    Auch die Mitarbeiter des Angelladens meines Vertrauens erklären mir, dass von den Schnurherstellern im Bereich Tragkraft und Dicke enorm geschummelt wird.

    Aber vielleicht mach ich mir zuviel Gedanken!? Oder?

    Gruß
    Ralph
    Geändert von Ralle46 (10.02.2017 um 15:00 Uhr)

  6. #41
    Hauptsache Fisch Avatar von mojo
    Registriert seit
    20.09.2013
    Ort
    Bocholt
    Alter
    66
    Beiträge
    6.744
    Danke
    867
    Erhielt 1.348 Danke für 743 Beiträge

    Standard

    Hatten wir aber schon mal. Steht wohl 50/50...

    http://www.norwegen-angelfreunde.de/...highlight=knot
    Gruss
    MoJo

    14.08. - 25.08.2017 Innfjorden/Romsdal
    16.07. - 28.07.2018 Innfjorden/Romsdal


  7. #42
    member 293 Avatar von jens1970
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    volkach
    Alter
    46
    Beiträge
    9.639
    Danke
    2.439
    Erhielt 4.555 Danke für 1.241 Beiträge

    Standard

    moin ralle .
    wft schnüre kaufe ich grundsätzlich keine mehr ,meiner meinung nach überteuerter schrott.

    was feines für den süden wäre ,auf der pilkrute 20lbs jerry brown oder 9kg tragende power pro.
    auch climax ,macht richtig gute schnüre.
    mach dir nicht zu viele gedanken wegen der no knots, ich würde die weg lassen oder aber eine sollbruchstelle ins vorfach einbauen.
    ich hab es es ausprobiert ,und durfte schnell ein paar hundert m schnur neu kaufen weil diese teils direktunter der oberfläche gerissen ist wegen der fehlenden sollbruchstelle.

    ich knote heute wieder ,der palomar knoten ist sehr grut und erhält ausreichend deiner tragkraft.
    ich vermute du hast bedenken das die feinen schnüre nach dem knoten nicht stark genug sein könnten,versuch mal ein 5kg trocken mit diener rute zu heben ...........
    Gruss aus Volkach
    Jens


    wer anderen eine grube gräbt der hat nen spaten





  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu jens1970 für den nützlichen Beitrag:

    Fischbulette (10.02.2017)

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •