Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

 

   

 

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 6 von 20
  1. #1
    Ruhrpottzutat Avatar von Aqua M
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    5.152
    Danke
    2.004
    Erhielt 590 Danke für 272 Beiträge

    Lächeln Unsere Reisen nach Norwegen

    Einige Member die hier im Forum angemeldet sind,
    kennen uns ja schon,
    Brutzeljoe = Achim
    Aqua M = Mona (eigentlich Monika)
    und evtl. auch ein paar unserer Berichte aus dem alten NAF.
    Für diejenigen,die uns noch nicht kennen schreibe ich
    hier mal eine kleine Zusammenfassung in gekürzter Form
    und etwas anderem Outfit.

    Dann man tau!

    Zu der Zeit als bei uns der berühmte Virus bereits ausbrach,
    kannten wir das NAF noch nicht, und waren auch sonst
    recht uninformiert was die Meeresangelei betraf.
    Geangelt hatten wir bisher nur an heimischen Gewässern (Süßwasser)
    und Urlaub am Meer gestaltete sich meist als,
    am Strand in der Sonne schmörgeln, baden und etwas Sightseeing.

    Das erste Mal nach Norge ging es als wir
    das zarte Alter von 40 schon ein wenig überschritten hatten.
    Mai 2000 gings los!
    Der Rosfjord sollte angegriffen werden und wurde es auch,
    nämlich von 2 Mädels, Cousine und ich,
    und 4 Herren, 3 Cousins und mein Brutzel.
    Alle hochmotiviert und dementsprechend ausgerüstet.
    Ich glaube einige Dinge wären gut geeignet fürs
    Big Game fischen gewesen.
    Ausser vielleicht meiner monofilen Schnurr an der Pilkrute.
    Achim hatte wenigstens schon geflochtene, dafür aber
    eine Rute die doch verhältnissmässig schwer in der Hand lag.
    Na da konnte aber ein Brocken anbeissen,
    so er denn gewollte hätte.
    Unser Haus hatten wir über Dansommer gemietet.
    Es hatte einen kleinen Pool und ein 15 PS Boot war dabei.
    Die Fänge in den ersten Tagen hielten sich
    verständlicherweise in Grenzen.
    Nach einem abendlichen Kriegsrat wurde
    eine Kuttertour vereinbart, vorsichtshalber mal
    ohne Mädels die auch gar nicht mitkommen wollten.
    Da hatten sie auch die richtige Intuition!
    Das ganze gestaltete sich als sehr stürmische Angelegenheit!
    War aber letztendlich recht erfolgreich.
    Der See wurden einige stattliche Exemplare entnommen,
    so dass der Wasserspiegel rundum erheblich sank,
    nach Meinung der Jungs jedenfalls.
    Immerhin war ein Pollack von 92 cm dabei und etliche gute Köhler.
    Nebeneffekt war, dass man noch etwas über diverse Angelgerätschaften
    und Köder von den andern Tourteilnehmern lernte.
    In den restlichen Urlaubstagen schnappten wir sogar ein
    paar Dorsche in unserem Fjord.
    So kamen wir am Ende mit Beute nach Hause,
    und mit dieser schrecklich schönen Viruskrankheit...

    Morgen tippsel ich weiter

  2. #2
    *Moderatorin* Avatar von KirstenS
    Registriert seit
    08.11.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    9.456
    Danke
    809
    Erhielt 3.159 Danke für 895 Beiträge

    Standard

    Ach menno äh Mona, immer dieses "Morgen gehts weiter". Das geht so nicht .

  3. #3
    Ruhrpottzutat Avatar von Aqua M
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    5.152
    Danke
    2.004
    Erhielt 590 Danke für 272 Beiträge

    Standard

    Hi Kirsten
    Dachte mir ein drei Gänge Menü ist bekömmlicher
    als gleich so ein Riesenteller auf einmal.
    Ich muss mir gleich auch erst mal die Sendung
    vom Pilava anschauen.

    Lustiger Smiley den du da gesetzt hast.

    Schöne Grüße

  4. #4
    Angelfreund Avatar von ernie&bert
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Selm-Cappenberg
    Alter
    50
    Beiträge
    84
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    so dass der Wasserspiegel rundum erheblich sank,
    nach Meinung der Jungs jedenfalls.


    Der ist ja wohl nur geil


    E&B

  5. #5
    Jerry
    Gast

    Standard

    Gute Taktik,das macht spannend.Hol das Thema am Sonntag noch mal vor ,damit ich nichts verpasse ,bin doch angeln bis dahin.

  6. #6
    Ruhrpottzutat Avatar von Aqua M
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    5.152
    Danke
    2.004
    Erhielt 590 Danke für 272 Beiträge

    Standard

    Hi Jerry
    Verpassen kann man hier doch nichts,
    eimal eingetippt bleibts in den Archiven.
    Aber ich werds auch nicht so spannend machen
    Nachher tipp ich den Rest und morgen
    such ich noch ein paar Bilderchen raus.
    Dir wünsch ich fette Beute beim Nachtangeln.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ein Riese auf Reisen
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 20:38
  2. Nach langer Zeit mal wieder nach Norwegen
    Von Thomas7 im Forum Westnorwegen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 20:38
  3. Ein Wal auf Reisen
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 13:50
  4. Ein Fisch auf Reisen
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 15:40
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 19:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •