Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 13 bis 17 von 17
  1. #13
    NIV positiv Avatar von SeelachsBenno
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Wunstorf
    Alter
    56
    Beiträge
    2.074
    Danke
    444
    Erhielt 363 Danke für 160 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Vafthrudnir Beitrag anzeigen
    ... Viel spaß beim Gießen und probieren.
    Naja, ich fand das Gießen eher als lästige Vorleistung !
    Der Spaß beginnt, wenn man den Rohling farblich gestaltet.
    Da kann man seine ganze Fantasie und Kreativität ( soweit vorhanden ) einbringen !!

    Ich habe übrigens nie mit Pulverlack gearbeitet.
    Funktioniert auch mit normalen Lack (selbst Sprühdosen sind nicht unbedingt notwendig !).
    Grade auch wenn man wie ich, viel mit Klebefolien arbeitet.
    Wichtig nur, das man zuletzt mehrere Lagen Klarlack aufträgt.

    Aber jeder soll es so machen, wie er möchte !

    Hier mal ein paar meiner "Kreationen" ( nicht mal die schönsten, aber alle mit sebstgebauten Formen gegossen ! ).
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PilkerEigen.JPG 
Hits:	8 
Größe:	313,1 KB 
ID:	124302

    Oder wenn die Kreativität mit einem durchgeht :
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BW-Pilker.JPG 
Hits:	6 
Größe:	26,4 KB 
ID:	124303
    Gruß SeelachsBenno



  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu SeelachsBenno für den nützlichen Beitrag:

    ToaLewa (06.06.2018)

  3. #14
    Angelfreund
    Registriert seit
    04.02.2016
    Beiträge
    55
    Danke
    106
    Erhielt 26 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    sehr fein
    Wir schon was werden und wie du sagst kann man
    seine eigene Kreativität ( oder die der Frau ) einfließen lassen

  4. #15
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von Ottertim
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hamminkeln
    Alter
    46
    Beiträge
    132
    Danke
    164
    Erhielt 118 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Wenn ich nicht ganz falsch liege, sind die Auswucht"bleie" heute aus Umweltschutzgründen nicht mehr aus Blei, sondern Zink.

    Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, Dachdeckerblei mit den neuen Auswuchtgewichten zu mischen. Das Ergebnis bei größeren Pilkern ist deutlich formstabiler. Handvoll Gewichte auf 3/4 Liter Rohrblei sollte reichen.
    Wenn dir die Härte nicht ausreicht, einfach wieder einschmelzen und mehr Wuchtzink rein.

    Da du ja mehr Rohr als Auswuchtgewichte hast , nutze doch das Rohrblei zur Herstellung von einfachen Endbleien zum NK-Angeln, da ist die Härte egal.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ottertim für den nützlichen Beitrag:

    ToaLewa (06.06.2018)

  6. #16
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von Ottertim
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hamminkeln
    Alter
    46
    Beiträge
    132
    Danke
    164
    Erhielt 118 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ToaLewa Beitrag anzeigen
    Danke für die Tips
    Anhang 124296
    so nun bin ich an etwas Blei gekommen
    Hab so 150kg abgestaubt
    Wenn ich den dicken Brocken oben im Karton sehe, der 50g haben soll, dann ist das kein Blei.

  7. #17
    Angelfreund
    Registriert seit
    04.02.2016
    Beiträge
    55
    Danke
    106
    Erhielt 26 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    also ich hab in der Scheibtruhe sicher 100kg Wuchtblei und die Rohre haben ca 50kg
    und sind 5 1/4 Oz als ca 150g ( ev sieht man den 1er nimmer gut )

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wildschreck-Versuch an der E6 in Nordland
    Von alfnie im Forum Einreisetipps / Zoll
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.04.2014, 12:27
  2. Neuvorstellung zweiter Versuch
    Von earlich im Forum Forenmitglieder - Neuvorstellungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 17:27
  3. Bömlo 2011 2. Versuch
    Von eiderdurchstich im Forum Reiseberichte Westnorwegen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 10:44
  4. Erster Versuch im Eisangeln
    Von MacGyver im Forum Angeln in Binnengewässern
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 00:20
  5. 2.Versuch
    Von bikeralf im Forum Sprechstunde beim Rollendoktor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 19:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •