Wir waren zweimal auf der anderen Seite von Lindesness und einmal in Korshamn. Auf den Kletten haben wir immer gefangen. Du musst halt hinkommen.

Wass aber viel mehr Spass gemacht hat als 3 Seelachse am Stück rauszuziehen war mit einer leichten Spinnrute 10 kg Geflochtener und 70g Gufis oder Pilkern die Pollacks zu suchen.

Bei unserer ersten Tour haben wir 3 Tage lang einfach nix gefangen, weil wir zu doof waren und dieses Forum nicht kannten. Dann wurde uns geholfen und wir haben am 4. Tag bis 1 Uhr filetiert. Auch dafür waren wir zu doof...

Nach fünf Jahren ist alles etwas entspannter. Wir finden jetzt meist die Fische anhand der Bodenstruktur und haben jede Menge Spass!

Dieses Jahr sind wir auf Ombo. Mal schauen wie das wird.

Ciao, Olaf