Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 13 bis 15 von 15
  1. #13
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    11.10.2017
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    prima, ich werde mir die Stelle markieren. Schicke Dir später nochmal die Markierung der genauen Stelle um Sicher zu gehen. Habe auch schonmal gelesen, dass Die Unterwasserberge vor dem Straumen sehr gut sein sollen (den einen habe ich markiert). Noch eine allgemeine Frage: Dort wird auch einfach mit Pilker über dem Grund gefischt? Oder im Mittelalter? Und wenn von Kanten ind Bergen die Rede ist: wird dann an der unteren Kanten, also da vor gefischt oder oben drauf?

    Danke für die Geduld

  2. #14
    Norweger, Ex-Nordfriese Avatar von alfnie
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Åfarnes, Norwegen
    Beiträge
    3.249
    Danke
    322
    Erhielt 2.878 Danke für 814 Beiträge

    Standard

    [QUOTE=marting;524814]prima, ich werde mir die Stelle markieren. Schicke Dir später nochmal die Markierung der genauen Stelle um Sicher zu gehen. Habe auch schonmal gelesen, dass Die Unterwasserberge vor dem Straumen sehr gut sein sollen (den einen habe ich markiert). Noch eine allgemeine Frage: Dort wird auch einfach mit Pilker über dem Grund gefischt? Oder im Mittelalter? Und wenn von Kanten ind Bergen die Rede ist: wird dann an der unteren Kanten, also da vor gefischt oder oben drauf?

    Jegliche markante Veränderung des Meeresgrundes da ist
    interessant. Der Strom selber ist ja auf fast allen 10 Kilometern von
    der Strömung ziemlich glatt geplättet. Wo man an den unterseeischen
    Gebirgen am besten Köder anbietet hängt wohl davon ab, ob man
    pelagische Fische sucht oder Grundfische. Ich bin da nie so
    besonders akademisch bei gegangen, ich hab' einen 500-er oder
    75o-er Svenskepilk runtergelassen, manchmal einen einzelnen
    gummimakk als Aufhänger benutzt und bin eher ausnahmsweise
    mal wirklich leer ausgegangen.

    Keine Ursache wegen Geduld oder so ich sehe meine kleine
    Hilfestellung schlicht als Investition - denn ich vermute mal, das
    Du uns im Gegenzug dann mal einen Reisebericht schreibst ...

  3. #15
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    27.11.2017
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Marting,

    ich will nächstes Jahr im Juli mit 9 weiteren Lofoten begeisterten Anglern zum Nappstraumen fliegen. Da können wir uns ja vorher weiter austauschen. Von mir aus auch vielen Dank für die Tipps von Alfnie.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Betreffs Fangplätze, Romsdalfjord
    Von alfnie im Forum Westnorwegen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.08.2017, 21:06
  2. Mal wieder dicke Nappstraumen-Kveite
    Von alfnie im Forum Nordnorwegen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.05.2015, 22:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •