Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

 

Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 6 von 77
  1. #1
    Hobbykoch und Meterfänger Avatar von fontane
    Registriert seit
    06.03.2014
    Ort
    im Norden Brandenburgs
    Alter
    65
    Beiträge
    766
    Danke
    149
    Erhielt 503 Danke für 214 Beiträge

    Standard 2017 - statt Hardanger, diesesmal Syvdefjord . jetzt LIVE -

    hallo gemeinde,

    zuerst einmal vielen dank für eure wünsche, die anreise betreffend. es lief alles wie am schnürchen. nirgendswo stau, angenehmes reisewetter mit (nur anfangs) wenig regen.
    fjordline hat sein buffet geändert, muscheln und reker gab es nicht, aber ansonsten war es sehr schmackhaft.
    wir ( für die, die die vorgeschichte nicht kennen : http://norwegen-angelfreunde.de/show...d-ich-komme%21 ) waren pünktlich in bergen und sind dann über die E 39 gen Syvde gefahren.
    zur natur muss ich ja nichts sagen... berge, wasserfälle, schneebretter in den höheren lagen an den hängen und wasserfälle ohne ende! die flüsse sind durch den regen voll und schon beeindruckend!
    in den troll-hütten angekommen alles ausgepackt und erstmal gregors vorgekochte bolognese mit spagetti gegessen. war sehr lecker und gab kraft zum ersten probewerfen von der kleinen mole an unserem hafen. stattliche makrelen und pollacks bis knapp 50 cm waren neugierig uns kennen zu lernen. wir haben sie zu ihren schwärmen gelassen, damit sie berichten können, was für nette leuts wir sind.
    die entscheidung war richtig, denn wir wurden heute mit makrelen, dorsch, köhlern (die größten waren 77 und 101 cm), sehr großen lippfischen, knurrhähnen, einem hering und kalmaren belohnt. morgen kocht uns gregor was aus kalmar und fisch. ich selbst fand es toll, dass mein sohnemann, der christian, gleich am ersten tag gemetert hat! bisher waren es einige lengs mit NUR 99 cm...
    ja, und morgen schauen wir mal...
    mein erster eindruck vom haus ist: bei meinem jetzt zwanzigsten norwegen-angelurlaub ist es das erste haus, in dem es in der küche an nichts fehlt und alles funktioniert! optisch bietet die anlage etwas und auch das innere der häuser zeugt davon, dass hier nicht auf verschleiß investiert wurde! die boote sind mit 30 ps gut motorisiert, sauber und machen einen guten und gepflegten eindruck. unser vermieter hat eine sehr gute einweisung gemacht und auch auf die benutzung der durch ihn bereitgestellten westen ( sauber und auf gewicht abgestimmt!!!) zur eigenen sicherheit hingewiesen.

    so, jetzt ist es schon montag. ich höre auf, denn der bettzipfel ruft.
    habt einen schönen arbeitstag oder (für die früher geborenen) kommt gut durch den tag!!

    bernd

  2. Folgende 19 Benutzer sagen Danke zu fontane für den nützlichen Beitrag:

    Aurvandill (14.08.2017),barrafan (14.08.2017),Belone belone (20.09.2017),berhafr (14.08.2017),bezet (14.08.2017),fluefiske (14.08.2017),Franke65 (15.08.2017),jens1970 (14.08.2017),Jürgen Chosz (14.08.2017),lengsucher (14.08.2017),LupoAltmark (15.08.2017),lutzifischer (14.08.2017),Micha cb59 (14.08.2017),Nordmann 1 (14.08.2017),Orakel (14.08.2017),puffin (14.08.2017),snake77 (14.08.2017),sylte (14.08.2017),vinzich63 (14.08.2017)

  3. #2
    Steinzeitmensch, jetzt online Avatar von norgemichel
    Registriert seit
    24.01.2012
    Ort
    Polch, links von Koblenz
    Alter
    52
    Beiträge
    1.733
    Danke
    406
    Erhielt 574 Danke für 301 Beiträge

    Standard

    besten Dank für die ersten Infos und Petri zu den ersten Fischen!
    Toi toi toi für gutes Wetter und weiter gute Fänge. Gibts auch ein paar Bilder für uns?
    ...nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub...


  4. #3
    Hobbykoch und Meterfänger Avatar von fontane
    Registriert seit
    06.03.2014
    Ort
    im Norden Brandenburgs
    Alter
    65
    Beiträge
    766
    Danke
    149
    Erhielt 503 Danke für 214 Beiträge

    Standard

    hallo deutschland,

    ein schöner tag ist vorbei...
    weil es ja ständig schauer gab, hatte ich meine cam nicht mitgenommen. aber ich habe meinen sohn mit seinem handy mit einem schönen seehecht fotografiert. morgen werde ich ihn bitten, mir da bild mal auf den rechner zu schicken. fotos an land mache ich nicht, denn wenn der fisch erst gekehlt ist, ist er nicht mehr fotogen.
    ja, was haben wir heute gemacht... natürlich haben wir geangelt! aber mit erweiterter besatzung. wir haben ja zwei boote und haben die beiden angelnden söhne, 14 und 16, der nachbarfamilie, die nur eine woche hier ist, auf uns aufgeteilt und mitgenommen. der rest der familie wollte wandern.
    die beiden jungs hatten eine sternstunde. einer fing den ersten seehecht seines lebens und der hatte mehr als einen meter, der andere hatte einen köhler von 96 cm.
    jetzt kenne ich zwei stellen, wo es in unserem fjord mit sehr hoher sicherheit fisch gibt! die erste stelle, die wir gestern beangelt haben (da habe ich auch eine maßige damenstrumpfhose "gefangen"), hat sich heute wieder als fängig erwiesen. die zweite hatte bei anglern aus den nachbarhäusern in den letzten tagen seehecht gebracht und bei uns heute ebenfalls.
    neben seehechten (9 zwischen 70 und 96 cm) großen wittlingen (8 zwischen 45 und 54 cm), einem kleinen leng von etwas über 60 cm, einigen kleinen schellfischen sowie köhlern um die 60 cm hatten sohn und ich einen rotbarsch aus 150 m tiefe...
    das allerschönste war, wir brauchten nicht zu filetieren!!! wir haben die fische dem nachbarjungen geschenkt! wenn ich daran denke, dass wir heute sonst etwa 10 kg filet in den froster geschoben hätten ... und wir haben noch 12 angeltage...
    gregor hat auch seine seehechte verschenkt und so waren alle rundherum zufrieden!

    der wetterbericht für morgen sagt, dass es gering mehr wind und etwas regen geben soll. sogar warm soll es werden! 16 grad sollen wir bekommen!!
    ist doch was!
    essensmäßig geht es uns gut. am ankunftstag gab es spagetti - bolognese, gestern hatten wir gefüllte paprikaschoten, heute rindergoulasch.
    morgen gibt es fisch und die kalmare.
    und jetzt wird der rechner zugeklappt und geschlafen!!

    passt auf euch auf und habt einen schönen tag!

    bernd

    noch was: hier gibt es benzin aus heimwerkerdestillation!!! anders kann ich mir den literpreis von 16,9 nok nicht erklären. oder der könig braucht eine neue krone...

  5. Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu fontane für den nützlichen Beitrag:

    Belone belone (20.09.2017),Franke65 (15.08.2017),Fuzzi (18.08.2017),Jonastal (15.08.2017),Jürgen Chosz (15.08.2017),LupoAltmark (15.08.2017),lutzifischer (16.08.2017),maxwell (17.08.2017),Orakel (15.08.2017),puffin (15.08.2017),snake77 (15.08.2017),vinzich63 (16.08.2017)

  6. #4
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    12.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hy fontane,
    schön ein Lebenszeichen von Euch zu erhalten. Hatte die letzten Tage oft auf yr.no das Wetter beobachtet und Euch etwas bedauert. Egal ihr habt Spaß und
    METER-Fische gefangen, also alles gut. Aber mit dem METER mußt Du noch nachziehen !!! Ich freue mich aber auf ein paar Bilder und ggfs. auf einen direkten Kontakt. Grüße aus der Bundeshauptstadt.

  7. #5
    Hobbykoch und Meterfänger Avatar von fontane
    Registriert seit
    06.03.2014
    Ort
    im Norden Brandenburgs
    Alter
    65
    Beiträge
    766
    Danke
    149
    Erhielt 503 Danke für 214 Beiträge

    Standard

    moin gemeinde,

    heute haben wir es ruhig angehen lassen und sind nach einem späten und ausgiebige frühstück gegen 10 uhr aus dem hafen gefahren. einmal über den fjord um rasch ködermakrelen zu fangen und dann auf die seehechtstelle. wie erhofft kamen die anbisse auf den punkt. außer drei seehechten zwischen 70 und 80 cm haben wir dem fjord noch zwei köhler im selben maß sowie einen jeweils einen 55´ er pollack und schellfisch entnommen. zwei wittlinge mussten auch mit, denn die sind hier immer über 45 cm. ich mag diesen leckeren fisch! seehechte unter 60 cm entlassen wir regelmäßig in die freiheit.

    um 15 uhr haben wir aufgehört, denn wir müssen darauf achten, dass wir nicht zu früh unsere kisten voll haben. es sind ja noch 9 volle angeltage...
    einkaufen war angesagt, denn uns fehlten kartoffeln, schokolade, eis, milch und zucchini.
    heute sollte es eine bunte mischung, bestehend aus leng, kalmar, köhler und makrele geben. dazu kartoffelspalten und eine zucchinipfanne.<br>
    wer da sagt, "viele köche verderben den brei", sollte uns dreien beim kochen zuschauen! da ging es hand in hand, keiner war dem anderen im wege und es ging OHNE STREIT!! es war ja auch keine frau dabei, die unsere kreativität lenken wollte...
    jedenfalls hat es zuerst sehr gut geduftet und danach noch besser geschmeckt!
    unsere absicht, nach dem abendessen mit dem boot noch ein stückchen vor dem hafen auf plattfisch zu sitzen, wurde durch einen elenden regen durchkreuzt. es hatte heute schon genügend wasser aufs haupt gegeben, da wollten wir nicht noch einmal getauft werden.
    also geht es morgen abend auf platte. da soll es ja trocken sein. morgen werde ich auch meine cam mit aufs boot nehmen!
    heute bastele ich mal ein bild von einem gestrigen seehecht im standard-mitnehmmaß an.
    so, genug, heute geht es etwas früher ins nest.

    mein besonderer gruß geht heute in die bundeshauptstadt!!
    hartmut, vielleicht klappt es ja in den nächsten tagen, dass wir zur selben zeit bei skype sind...

    habt einen schönen tag!

    bernd
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Seehecht in Standardgröße.jpg 
Hits:	43 
Größe:	36,7 KB 
ID:	116911  


  8. Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu fontane für den nützlichen Beitrag:

    Belone belone (20.09.2017),Franke65 (17.08.2017),lengsucher (16.08.2017),lutzifischer (16.08.2017),Orakel (16.08.2017),puffin (16.08.2017),Seewolf 72 (16.08.2017),snake77 (16.08.2017),vinzich63 (16.08.2017)

  9. #6
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    12.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hy Bernd,
    auch Angler brauchen mal ruhig Tage, ich kenne das !!! Hatte ich vorhin vergessen, nitte viele Grüße an Chrisi, Gregor und natürlich Korbi.
    Ja das Wetter ist schon so ne Sache, ich hab`s heute wieder gesehen. Macht keine Freude. Wie sind die Hütten und das Boot ?
    Nochmals viele Grüße von
    Hartmut

Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die NUGGETS Live 2017
    Von nugget102 im Forum Aktuell und live aus Norge
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 25.08.2017, 00:31
  2. 2017 – Hardangerfjord Adieu, Syvdefjord, ich komme!
    Von fontane im Forum Westnorwegen
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 14.08.2017, 00:10
  3. Live vom Åfjord-Revsnes 2017
    Von matob im Forum Aktuell und live aus Norge
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.05.2017, 22:03
  4. Jetzt aber: Abelnes Ende April 2017
    Von pilotti im Forum Südnorwegen
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 24.04.2017, 15:46
  5. Heringssaison 2017 – Jetzt geht’s los!
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.04.2017, 12:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •