Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft
Anzeigen:

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 19 bis 24 von 24
  1. #19
    Ist oft hier
    Registriert seit
    24.10.2012
    Ort
    Büren
    Alter
    58
    Beiträge
    1.544
    Danke
    4.670
    Erhielt 804 Danke für 353 Beiträge

    Standard

    off topic, sorry
    Palo, meinst du diesen Martin hier: https://www.youtube.com/watch?v=16MOu3MyD8g
    Gruß Reinhold

  2. #20
    RuMS-Angler Avatar von Dorsch_Max
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    middn in Saggsn
    Alter
    56
    Beiträge
    666
    Danke
    63
    Erhielt 186 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Hallo Isabella,

    da hat dich also das Norgefieber voll im Griff! Macht nichts, die Angelverrückten hier sind alle infiziert.

    Mit deiner Absicht, mal einen größeren Fisch an den Haken zu bekommen, ist das so eine Sache. Viel wichtiger als die beste Rolle ist es zur richtigen Zeit am richtigen Ort einen Köder nass zu machen. Trockene Köder fangen grundsätzlich nichts. Ob du den Fisch dann tatsächlich bekommst ist schon eher eine Frage des persönlichen Geschickes und des Vertrauens in dein Angelgerät. Der beste von mir gefangene Heilbutt hat beim Speedpilken gebissen. Rute war eine Penn Regiment 100-160g in 2,70m, Rolle die Penn Spinnfisher 4500. 10m unter dem Boot hatte ich plötzlich einen "Hänger"... (Nein Heiko, es folgt keine Geschichte.)

    Du solltest, bevor du kaufst, unbedingt das Tackle komplett in den Händen gehalten haben und sehen ob es dir liegt. Denke immer daran, du wirst es den ganzen Tag in den Händen halten. Eine gute Gelegenheit dazu hast du z.B. bei den MMAT. Ich kann dir leider keine aktuellen Empfehlungen an Ruten und Rollen geben. Ich habe damals 2006 den "Fehler" gemacht und mir eine AVET MXL6/4 gekauft (siehe Foto). Diese wurde von Jetblack noch mit einer für meine Riesenpfoten passende Kurbel modifiziert. Leider ist die unkaputtbar und wird wohl auch noch von meinem Enkel gefischt werden wenn sie meine Witwe nicht verkauft. Die Schnur gleitet im Flachwasser(bis70m) durch eine weisse Daiwa, 30lbs in 2,40m wo wir mit bis zu 350g Ködern fischen. Bei größeren Gewichten(über 500g) und großen Tiefen (z.B. beim Rotbarschangeln) ist eine kurze Rute besser. Dazu nutze ich die WFT Prion 50lbs in 2,10m. Meine Frau bevorzugt die AVET SX ebenfalls mit einer 20-30lbs Rute. Diese Kombi ist sehr leicht und ist bis jetzt auch mit Großdorschen und kleineren Butts fertig geworden.

    Da ich lange nichts von mir hören gelassen habe gestatte mir hier bitte einen Gruß an die alten "Forumsäcke"! Ja, er lebt noch und es geht ihm gut.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MXL6-4.JPG 
Hits:	12 
Größe:	75,3 KB 
ID:	116492  

    MfG Max

    Alles im Lot auf dem Boot!. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . zum RuMS !!! gehts hier lang.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Dorsch_Max für den nützlichen Beitrag:

    Isabella (03.08.2017)

  4. #21
    Toiler on a Dark Sea Avatar von Jetblack
    Registriert seit
    14.07.2008
    Ort
    Unterreichenbach
    Beiträge
    532
    Danke
    19
    Erhielt 186 Danke für 82 Beiträge

    Standard

    Ja, er lebt noch und es geht ihm gut.
    ...und das ist schön zu wissen ! Ich hoffe das bleibt noch eine Weile so.

    Gruss Nick

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Jetblack für den nützlichen Beitrag:

    Dorsch_Max (06.08.2017)

  6. #22
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    27.07.2017
    Beiträge
    5
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    und vielem Dank für Eure zahlreichen Beiträge

    Da die Meinungen doch stark auseinander gehen, wurde mir letztendlich ganz oft die Avet empfohlen. Also hab ich geschaut ob es nicht vielleicht ein "Schnäppsche" gibt. Da hab ich jetzt zufällig eins über eine Avet MXL 5.8 gemeinsam mit einer Bolzer Bootsrute 30 Edition und noch vielem mehr gefunden. Da musste ich jezt einfach zuschlagen.
    Für deine Angebote @Palometta möchte ich dir unbedingt danken - falls irgendwas mit meiner frisch erworbenen Avet sein sollte wirst du meine erste Anlaufstelle sein- leider haben mich die von dir angebotenen Farben der Avets nicht so ganz angesprochen, schließlich ist das ja quasi was dürs Leben deswegen fand ich es persönlich sehr wichtig das alles passt.

    möglicherweise werd ich mir die nächste Zeit auch mal eine andere Multi kaufen, mal schauen wie mir mein neues Set so liegt. Es bleibt alles offen.

    vorerst freue ich mich auf meinen Trip- als erstes Ziel ist Leka angepeilt- habt Ihr vielleicht Erfahrungen mit der Insel?

    LG
    Isabella

  7. #23
    *Moderatorin* Avatar von KirstenS
    Registriert seit
    08.11.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    8.972
    Danke
    772
    Erhielt 3.035 Danke für 846 Beiträge

    Standard

    Hallo Isabella, genau diese Kombination besitze ich auch. Meine Avet ist sogar in Pink. Unser
    Mitmoderator Vmax hat mir dann vor zwei Jahren eine farblich dazu passende Rute gebaut, bin total happy.









  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu KirstenS für den nützlichen Beitrag:

    Isabella (03.08.2017)

  9. #24
    In Cod we Trust Avatar von Palometta
    Registriert seit
    17.03.2012
    Ort
    Velbert, Germany
    Beiträge
    1.303
    Danke
    340
    Erhielt 645 Danke für 322 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Isabella Beitrag anzeigen
    Hallo,

    und vielem Dank für Eure zahlreichen Beiträge

    Da die Meinungen doch stark auseinander gehen, wurde mir letztendlich ganz oft die Avet empfohlen. Also hab ich geschaut ob es nicht vielleicht ein "Schnäppsche" gibt. Da hab ich jetzt zufällig eins über eine Avet MXL 5.8 gemeinsam mit einer Bolzer Bootsrute 30 Edition und noch vielem mehr gefunden. Da musste ich jezt einfach zuschlagen.
    Für deine Angebote @Palometta möchte ich dir unbedingt danken - falls irgendwas mit meiner frisch erworbenen Avet sein sollte wirst du meine erste Anlaufstelle sein- leider haben mich die von dir angebotenen Farben der Avets nicht so ganz angesprochen, schließlich ist das ja quasi was dürs Leben deswegen fand ich es persönlich sehr wichtig das alles passt.

    möglicherweise werd ich mir die nächste Zeit auch mal eine andere Multi kaufen, mal schauen wie mir mein neues Set so liegt. Es bleibt alles offen.

    vorerst freue ich mich auf meinen Trip- als erstes Ziel ist Leka angepeilt- habt Ihr vielleicht Erfahrungen mit der Insel?

    LG
    Isabella
    Glückwunsch zur Errungenschaft
    Wirst Spaß mit der Rolle haben und da ich weiß das man sich schnell an so etwas gewöhnt ,gehe ich davon aus das du schon bald "Wiederholungstäter "wirst.
    Und wenn mal was ist ,du weist ja wo du mich findest und wenn ich mal nicht erreichbar bin gibt es ja auch noch Jetblack ......

    Also ,Willkommen im Club

    Gruß
    Palo
    A witty saying proves nothing.

    Impressum

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Für welches Echolot würdet ihr euch entscheiden ?
    Von Bapsti im Forum Alles rund um See / Navigation / Boote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2015, 14:43
  2. Welche Multirolle
    Von Jurka1982 im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 22.11.2012, 06:09
  3. Speedpilk was Combo würdet Ihr vorziehen ?
    Von dmc74 im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 09:36
  4. Nur mal angenommen es kommt so - wohin würdet ihr fahren?
    Von vitaminesinddoof im Forum Westnorwegen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 13:09
  5. Welche Multirolle?
    Von DeliciousMic im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 10:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •