Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

Seite 42 von 50 ErsteErste ... 324041424344 ... LetzteLetzte
Ergebnis 247 bis 252 von 298
  1. #247
    Hamburger+Hardanger Fan
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    HH Winterhude
    Alter
    60
    Beiträge
    20.354
    Danke
    4.765
    Erhielt 3.656 Danke für 1.779 Beiträge

    Standard

    Borks Feriehus AS“ Die Firma hat ihren Sitz in Norwegen und dieses 20 Kilo Fangbuch kriegt wohl jeder Kunde .Wie sich das dann beim Zoll ergibt ...Ich würde da jedenfalls vorsichtig sein. Ob Zwischenhändler
    sich auch registrieren lassen können??????

    Fisch in Norge ist nicht alles....das Land hat viel mehr zu bieten

    Den wahren Charakter eines Menschen erkennst du daran wie er mit dir umgeht wenn er dich nicht mehr braucht.








  2. #248
    Multi-Opa Avatar von Dorschpapa
    Registriert seit
    08.11.2007
    Ort
    Berlin NNO
    Alter
    65
    Beiträge
    4.295
    Danke
    165
    Erhielt 556 Danke für 173 Beiträge

    Standard

    Die Borks Feriehus AS ist laut der Betriebsliste ein registrierter Betrieb.
    Betriebsliste/ Auszug von heute (16.05.2018):
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Betriebsliste.jpg 
Hits:	23 
Größe:	333,8 KB 
ID:	123990

    Inwiefern jetzt jeder Borks-Hütteneigner/ -verwalter für diesen Betrieb zeichnen
    kann um die Fangliste "abzusegnen", entzieht sich meiner Kenntnis - soll aber
    wohl so sein.
    Da kann man als Touri erst mal nix anderes machen, als brav die Fanglisten
    führen - wobei ich persönlich auch eine eigene Liste mit Fischarten führe,
    die nicht zu den fünf Auserwählten zählen (z.B. Pollack, Leng, Lumb, Makrele ...).

    Letztlich geht es ja um 20 kg Gesamtmasse, die ausgeführt werden soll und
    nicht 20 kg "Auserwählte" ("the big five") - bei letzteren dürfte es in
    südlichen Gefilden eh etwas dünner werden mit Fangerfolgen
    (außer vielleicht Seelachs, Steinbeißer und Dorsch).

    Na, und dann schaue ich mir die Praxis bei der Ausreise an.
    Versprochen, ich schreibe dann auch was dazu.
    Geändert von Dorschpapa (16.05.2018 um 15:59 Uhr)
    Beste Grüße aus Berlin NNO
    vom Dorschpapa Harald

    Wettbewerb Angelkönig 2018





  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Dorschpapa für den nützlichen Beitrag:

    Fjordfischer (16.05.2018)

  4. #249
    ?? Avatar von scholle
    Registriert seit
    18.07.2008
    Alter
    51
    Beiträge
    702
    Danke
    173
    Erhielt 88 Danke für 53 Beiträge

    Standard

    Gerade zurück von Fröya.....
    Das Formular muss Adresse der Unterkunft, Name des Vermieters, Org- bzw. Reg.-Nummer enthalten und wird nach Rückgabe der Fangliste handschriftlich vom Vermieter unterzeichnet! Alles andere ist nicht ausreichend und dürfte vom Zoll auch ignoriert werden. Die Vorgaben sind da nach meiner Ansicht eindeutig.
    Wenn Borks jemanden ohne Unterschrift des (registrierten!) Vermieters nach Hause schickt ist das eher fahrlässig als schludrig....
    Grüsse,

    Frank



  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu scholle für den nützlichen Beitrag:

    Dorschpapa (16.05.2018)

  6. #250
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    11.02.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Frank.
    Danke für Info.

    Hallo Harald, ich weiß das „BorksFeriehus AS“ registriert ist, aber es nützt mir nichts. Hausvermitter ist nicht registriert, er gibt mir kein Nachweis Formular. „Borks Ferienhaus GmbH“ (nicht registriert weil Sitz in Deutschland ist) gibt mir diese Formular nicht und schickt mich zum Zoll mit Fangbuch.
    Nach Norwegische Gesetz das Fangbuch soll Vermieter an Fiskeridirektoratet schicken und nicht ich bei Zoll abgeben. Zoll braucht Nachweis, dass wir an registrierte Anlage geangelt haben und wir haben keine Nachweis Dokument.

  7. #251
    ?? Avatar von scholle
    Registriert seit
    18.07.2008
    Alter
    51
    Beiträge
    702
    Danke
    173
    Erhielt 88 Danke für 53 Beiträge

    Standard

    Hallo Tanik,

    du hast recht, ich wäre in deinem Fall genauso hartnäckig...... das Fangtagebuch bekommt der Vermieter, (dieser muss die Ergebnisse übermitteln) im Gegenzug bekommt der Mieter ein unterschriebenes Formular (mit o.g. Angaben) zurück was für den Zoll als Bestätigung dient.
    Grüsse,

    Frank



  8. #252
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    11.02.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Musterbildern hat K&N Berlin seine die Seite eingerichtet:
    Schon in Start Seite sieht man welche Objekt registriert ist und welche nicht.
    20 kg. - registriert
    10 kg. - nicht registriert

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Nicht regestr.PNG 
Hits:	3 
Größe:	14,9 KB 
ID:	123996

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	regestr.PNG 
Hits:	4 
Größe:	17,3 KB 
ID:	123997

    und gibst keine Diskussion und keine Fragen. Wenn hast du mehr bei Kontrolle, dann bist du selber Schuld.

Seite 42 von 50 ErsteErste ... 324041424344 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 11 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 11)

Ähnliche Themen

  1. Heidestammtisch 2018
    Von Heide Angler im Forum Veranstaltungen Norwegen-Angelfreunde
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: Heute, 13:04
  2. Sula 2018
    Von kasiminator im Forum Mittelnorwegen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.06.2017, 08:08
  3. Colorline 2018?
    Von michiHH im Forum Südnorwegen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2017, 09:46
  4. Todalsfjord im Mai 2018
    Von LupoAltmark im Forum Mittelnorwegen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.01.2017, 18:35
  5. Urlaub 2018
    Von Spremberger im Forum Westnorwegen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.11.2016, 22:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •