Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft
Anzeigen:

 


 

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 6 von 23
  1. #1
    Norweger, Ex-Nordfriese Avatar von alfnie
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Åfarnes, Norwegen
    Beiträge
    2.990
    Danke
    271
    Erhielt 2.489 Danke für 697 Beiträge

    Standard Familienfreundlich, Romsdal

    https://kart.gulesider.no/m/XICZd
    Einer entsprechenden PN-Anfrage zufolge hier ein kleiner Tipp für Leute
    die hier am Roms mit Familie unterwegs sind, wenig Zeit zum Suchen und
    Experimentieren haben - sich aber trotzdem mitten im Sommer
    ein kleines Abenteuer mit einer vollfetten MeFo denken könnten:

    Da sag' ich nur : Kolmanneset / Die Köhler-Landzunge
    ( linguistisch nicht bezogen auf den Fisch Köhler,
    sondern auf die Leute, die in alten Zeiten die Holzkohle machten.

    Warum unsere Gemeindeverwaltung dieses kleine Schmuckstück so
    stiefmütterlich behandelt (Kein Hinweis-Schild. Blöde, fast schon
    gefährliche Zufahrt, aber ein teures WC-Häuschen) ist mir ein Rätsel ...

    Praktisch wird diese kleine Idylle nur jeweils zu Ostern von einer handvoll
    lokaler Familien mit Kindern genutzt. Da wird dann mehrere Tage lang auf
    Deuwel komm raus geangelt und gebolzt und getobt und gespielt und gegrillt ...
    und den Rest des Jahres liegen die Feuer- und Grillplätze öde

    linksseitig in der flachen Bucht vereinsamen dann stramme Plattfische

    riecht die ganze Felsenfront nach vorne in den Fjord fast umsonst nach MeFo

    und rechtsseitig ungefähr da wo der Zeiger hinzeigt, gehts direkt
    5 Meter vor dem Ufer 50 Meter steil runter
    und da habe ich schon manches stramme Mittagessen gefangen.
    Köhler. Dorsch. Schellfisch.

    Bei feuchtem Wetter ist auf den Felsen Vorsicht angesagt.
    An manchen Stellen sollte man ein Gaff von min 1,5 Meter bereit halten.
    Campen darf man da nicht, aber ich habe da schon nächtelang rumgemacht,
    während mein Boxer auf dem geräumigen Parkplatz wartete.
    Feuer machen, grillen und köcheln usw kann man da soviel man will
    Selbst bei mittelschweren Westwinden findet sich da meist eine noch
    brauchbare Ecke.

    Insgesamt nutzen eigentlich nur so 5 - 6 lokale MeFo-Typen
    dieses herrliche Gebiet ab und zu mal ...
    Geändert von Seewolf 72 (20.04.2017 um 22:52 Uhr) Grund: Linkkorrektur

  2. Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu alfnie für den nützlichen Beitrag:

    barrafan (20.04.2017),Bender (21.04.2017),CalleB (03.05.2017),Herbynor (21.04.2017),Jürgen Chosz (21.04.2017),lengsucher (21.04.2017),Mattu (21.04.2017),maxwell (30.04.2017),puffin (21.04.2017),SeelachsBenno (21.04.2017),Seewolf 72 (20.04.2017),Siggi2 (21.04.2017),snake77 (21.04.2017),Spremberger (21.04.2017)

  3. #2
    aldri i fjord Avatar von puffin
    Registriert seit
    06.08.2008
    Ort
    fast an der Ostsee
    Alter
    54
    Beiträge
    1.090
    Danke
    630
    Erhielt 1.406 Danke für 282 Beiträge

    Standard

    Danke für den Tip!

    Hat da denn jemand was dagegen, wenn man im Auto einschläft?

    Wir wollen im Juni den "Westen" mit dem Auto erkunden und solche Plätze laden immer ein!

  4. #3
    Norweger, Ex-Nordfriese Avatar von alfnie
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Åfarnes, Norwegen
    Beiträge
    2.990
    Danke
    271
    Erhielt 2.489 Danke für 697 Beiträge

    Standard

    Die Einheimischen reagieren nicht auf über Nacht anwesende PKW's, das
    ist im Sommer normal, weil MeFo-Jünger oft nachts unterwegs sind.
    Aber mit Campingwagen/WoMo's würde ich da auf keinen Fall übernachten,
    das könnte schnell Ärger bringen.

    Ich habe Links und Rechts verwechselt, jedenfalls im Verhältnis zum dem
    Luftbild - aber das haben die meisten wohl schon bemerkt.

    Auf dem Bild sieht man gut, wie nervig die Zufahrt ist. Ich biege da nie mehr rechts
    ein, aus Richtung Molde kommend, sondern drehe etwas weiter unten um und
    biege dann links rum ab auf die Parkplatz-Zufahrt. Weil, einmal wäre ich fast über die
    Kante abgerutscht, weil mein Boxer einen ziemlichen Dreh-Radius brauchte. Ein
    andermal hatte ich einen LKW hinter mehr, der überhaupt nicht ernst nahm, dass
    ich kurz nach dem Tunnel nach rechts blinkte ... weil, aus seiner Sicht gab's da
    ja gar keine Abbiege-Möglichkeit ...,

    Ich knipse da bei erster Gelegenheit ein paar Bilder und hänge die hier drunter.
    Dann kommt vielleicht etwas besser rüber was das für ein schönes Fleckchen ist.

  5. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu alfnie für den nützlichen Beitrag:

    barrafan (21.04.2017),lengsucher (21.04.2017),puffin (21.04.2017)

  6. #4
    Neuer Angelfreund
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    3
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Besten dank für die Info´s,

  7. #5
    NIV positiv Avatar von SeelachsBenno
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Wunstorf
    Alter
    55
    Beiträge
    1.971
    Danke
    383
    Erhielt 319 Danke für 132 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von alfnie Beitrag anzeigen

    Ich knipse da bei erster Gelegenheit ein paar Bilder und hänge die hier drunter.
    Dann kommt vielleicht etwas besser rüber was das für ein schönes Fleckchen ist.
    Paar Bilder wären gut !
    Und wenn du schon am knipsen bist, mache auch mal ein oder auch mehrere Bilder von der Einfahrt
    zu diesem Platz.
    Ich hatte auch schon mal den Tipp bekommen, das man dort durchaus gut angeln kann.
    Als das Wetter zum Bootsangeln nicht so recht paßte, beschloß ich dort hin zu fahren.
    Habe aber die Einfahrt nicht gefunden.
    Ging mir wahrscheinlich so wie dein LKW-Fahrer !
    Auch für mich gab´s da keine Einfahrt !
    Gruß SeelachsBenno



  8. #6
    Norweger, Ex-Nordfriese Avatar von alfnie
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Åfarnes, Norwegen
    Beiträge
    2.990
    Danke
    271
    Erhielt 2.489 Danke für 697 Beiträge

    Standard

    "Google maps" und "Finn Kart" nerven,
    ich versuch mal ob ich die Anfahrt
    sauber über die DashCam aufgenommen
    und dann hier reingehängt bekomme.

  9. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu alfnie für den nützlichen Beitrag:

    barrafan (21.04.2017),gehle09 (23.04.2017),SeelachsBenno (22.04.2017)

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Innfjorden/Romsdal
    Von ChrisWolke im Forum Westnorwegen
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 09:21
  2. Aufbruch zum Romsdal
    Von Norwegen57 im Forum Reiseberichte Westnorwegen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 10:38
  3. Günstig+familienfreundlich
    Von alfnie im Forum Westnorwegen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 23:03
  4. Romsdal Fanggebiete
    Von Drosibär im Forum Westnorwegen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 09:51
  5. Tsunami im Romsdal ?
    Von alfnie im Forum Sonstiges
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 08:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •