Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

 

 

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 7 bis 12 von 24

Thema: barschrute

  1. #7
    MeFo- und Rutenbau-Junkie Avatar von MeFo-Schreck
    Registriert seit
    25.03.2014
    Ort
    Viernheim
    Alter
    50
    Beiträge
    847
    Danke
    1.184
    Erhielt 600 Danke für 288 Beiträge

    Standard

    Mach Dir keinen Kopf, ist eben ein Anfänger-Fehler, noch ist kein Meister vom Himmel gefallen !
    2 Möglichkeiten:
    1. So lassen wie es ist...wäre eher nicht meine Wahl
    2. Duplon wieder komplett runterschneiden , Abschlusskappe runter und mit neuem, passenden Duplon von hinten neu aufbauen.
    Gruß
    Axel/MeFo-Schreck

    Fishing
    -
    The thin line between living and being alive


  2. #8
    member 293 Avatar von jens1970
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    volkach
    Alter
    46
    Beiträge
    9.642
    Danke
    2.443
    Erhielt 4.576 Danke für 1.243 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MeFo-Schreck Beitrag anzeigen
    Mach Dir keinen Kopf, ist eben ein Anfänger-Fehler, noch ist kein Meister vom Himmel gefallen !
    2 Möglichkeiten:
    1. So lassen wie es ist...wäre eher nicht meine Wahl
    2. Duplon wieder komplett runterschneiden , Abschlusskappe runter und mit neuem, passenden Duplon von hinten neu aufbauen.
    auwei und das wo ich zwischen den griffen nen fast fertigen tigerwrap habe .

    ich werde das aber angehen und neu machen ,allerdings mache ich den neubau dann im winter in der saure gurken zeit .
    september okt. sind sehr gte monate um barscheln bei uns so lange muss es jetzt so bleiben .
    Gruss aus Volkach
    Jens


    wer anderen eine grube gräbt der hat nen spaten





  3. #9
    einmal norge immer norge Avatar von klausmd
    Registriert seit
    12.02.2009
    Ort
    nähe magdeburg
    Alter
    65
    Beiträge
    1.257
    Danke
    290
    Erhielt 847 Danke für 289 Beiträge

    Standard

    Jens mit dem Rutenbau ist es wie mit dem angeln man lernt nie aus.

    du bist doch noch jung und beratungsresident biste auch nicht,das sind schon mal 2 Vorteile die du hast

    was meinste wie oft ich meine Ruten schon umgebaut habe weil mir was nicht gefallen hat.
    ich bin auch mehr der Rutenbauer der praktische Ruten baut ,aber kucke mir auch gerne was von Profis ab.
    deshalb werde ich auch dieses Jahr mal zu der Meisterschaft fahren


    gruß klausmd


  4. #10
    member 293 Avatar von jens1970
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    volkach
    Alter
    46
    Beiträge
    9.642
    Danke
    2.443
    Erhielt 4.576 Danke für 1.243 Beiträge

    Standard

    ja nutzt ja auch nix sich nix abzuschauen wäre reichlich blöd.

    bin grad nochmal in mich gegangen und hab die griffe neu bestellt,so bald das zeug da ist schneid ich ich nochmal alles runter .
    mit meiner drehbank ist so ein griff schnell geschliffen .
    Gruss aus Volkach
    Jens


    wer anderen eine grube gräbt der hat nen spaten





  5. #11
    MeFo- und Rutenbau-Junkie Avatar von MeFo-Schreck
    Registriert seit
    25.03.2014
    Ort
    Viernheim
    Alter
    50
    Beiträge
    847
    Danke
    1.184
    Erhielt 600 Danke für 288 Beiträge

    Standard

    Den "Tiger" musst Du nicht zwingend runterschaben, nicht dass Du etwa das denkst!
    Wenn der fertig lackiert ist, kannst Du mit entsprechendem Druck den neuen Duplon später von unten über den glatten Lack drüberschieben.
    Da Du dann von unten aufbauen musst und der Durchmesser unten ja am grössten ist, musst Du das Duplon-Teil für unterhalb des RH sowieso ein wenig weiter bohren und dann am endgültigen Platz mit Tape ein wenig Unterbau schaffen damit es dort wieder zum Verkleben stramm sitzt.
    Gruß
    Axel/MeFo-Schreck

    Fishing
    -
    The thin line between living and being alive


  6. #12
    member 293 Avatar von jens1970
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    volkach
    Alter
    46
    Beiträge
    9.642
    Danke
    2.443
    Erhielt 4.576 Danke für 1.243 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MeFo-Schreck Beitrag anzeigen
    Den "Tiger" musst Du nicht zwingend runterschaben, nicht dass Du etwa das denkst!
    Wenn der fertig lackiert ist, kannst Du mit entsprechendem Druck den neuen Duplon später von unten über den glatten Lack drüberschieben.
    Da Du dann von unten aufbauen musst und der Durchmesser unten ja am grössten ist, musst Du das Duplon-Teil für unterhalb des RH sowieso ein wenig weiter bohren und dann am endgültigen Platz mit Tape ein wenig Unterbau schaffen damit es dort wieder zum Verkleben stramm sitzt.
    stimmt axel,aber da bleibt ja dadurch das der griff durch das anpassen dann was kürzer wird ein stück frei .
    an den tiger wieder ansetzen mag ich dann doch nicht.

    ich schneid das alles einfach wieder runter und mach es neu.

    so kann ich dann auch meine heute bestellte neue rutenbau maschine gleich mal richtig testen.
    http://www.cmw-angeln.de/angelgeraet...e-B-87-60-002/

    ich hoffe das teil taugt was ?
    Gruss aus Volkach
    Jens


    wer anderen eine grube gräbt der hat nen spaten





Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •