Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 7 bis 12 von 21

Thema: Seehecht

  1. #7
    aldri i fjord Avatar von puffin
    Registriert seit
    06.08.2008
    Ort
    fast an der Ostsee
    Alter
    54
    Beiträge
    803
    Danke
    326
    Erhielt 747 Danke für 170 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Seewolf 72 Beitrag anzeigen
    Doch,die "Holzböcke" alias " Taggmakrell" werden sogar regelmäßig beim Eisfischen gefangen:
    Musst du mich eigentlich ständig darauf hinweisen, dass ich zu weit südlich wohne???

  2. #8
    Pilkverweigernder 3-fach OPA Avatar von nugget102
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    50
    Beiträge
    7.018
    Danke
    4.753
    Erhielt 4.401 Danke für 1.437 Beiträge

    Standard

    seehecht - ein gern gesehener fang............und saulecker wegen des sehr angenehmen eigengeschmacks........

    auf halsnoy hatten wir letztes jahr mit mike und collette richtig gute exemplare abgeschleppt - wobei die kleenste im bunde den größten hatte KLICK .........

  3. #9
    einmal norge immer norge Avatar von klausmd
    Registriert seit
    12.02.2009
    Ort
    nähe magdeburg
    Alter
    64
    Beiträge
    1.219
    Danke
    267
    Erhielt 729 Danke für 270 Beiträge

    Standard

    für uns ist der Seehecht seid einigen Jahren das beste in der Küche
    bevorzugen ihn vor Dorsch,Köhler und Pollack.

    wir fahren auch immer zur Seehechtzeit nach Norwegen,ein Zentner Seehecht ist kein Problem an einem Tag wenn es läuft
    man muß aufpassen das man nicht in Fangrausch verfällt
    obwohl Seehechte fangen nicht besonders spannend ist wenn man sie gefunden hat.
    manchmal sind sie auch sehr zickig aber das können wir auch sein

    beste Erfahrungen haben wir in 10-20 m über Grund gemacht, nur mal als Tipp.


    gruß klausmd


  4. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu klausmd für den nützlichen Beitrag:

    barrafan (10.01.2017),nugget102 (10.01.2017),Olibieni (10.01.2017),Prommi (11.01.2017)

  5. #10
    Pilkverweigernder 3-fach OPA Avatar von nugget102
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Alter
    50
    Beiträge
    7.018
    Danke
    4.753
    Erhielt 4.401 Danke für 1.437 Beiträge

    Standard

    ja klaus,
    die biester können schon sehr spitz beissen - gerade eben heftige bisse auf halbe oder gar ganze makrele und minuten später nur noch auf fischfetzen.........
    spass pur an der angel.....

    bei den tiefen ist es wie russisch roulette........am dalsfjord bei ca. 23m wassertiefe direkt am grund, an der leia bei ca. 60m im mittelwasser und auf halsnoy
    bei ca. 50m knapp über grund...........wie du schreibst - man muß sie finden.........und geht wohl oft als schneider heim.......

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu nugget102 für den nützlichen Beitrag:

    Olibieni (10.01.2017)

  7. #11
    Ist oft hier
    Registriert seit
    24.10.2012
    Ort
    Büren
    Alter
    58
    Beiträge
    1.380
    Danke
    4.056
    Erhielt 677 Danke für 301 Beiträge

    Standard

    Kann den Vorschriebern nur beipflichten hinsichtlich Küche, spitz oder brachial beißen und so ab 2-3m über Grund haben wir bis max 20m gesucht.
    Wenn sie dann da sind, gefunden wurden, dann kann es Sternstunden mit Rausch geben, sonst auch mal Schneider. Bisher nur mit Fetzen (Seitenteile)
    Erfolg von Mitte Juli bis Anfang September gehabt.
    Gruß Reinhold

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu barrafan für den nützlichen Beitrag:

    Olibieni (10.01.2017)

  9. #12
    einmal norge immer norge Avatar von klausmd
    Registriert seit
    12.02.2009
    Ort
    nähe magdeburg
    Alter
    64
    Beiträge
    1.219
    Danke
    267
    Erhielt 729 Danke für 270 Beiträge

    Standard

    vor 2 Jahren haben wir sie mit ganzen Makrelen gefangen,ging voriges Jahr überhaupt nicht.

    da wollten sie nur Fetzen ohne viel glitzer,haben dann umgestellt auf 2 Anbissstellen mit Fetzen dann hat es geklappt.

    sind ja nur zu 2 auf den Boot wenn einer einen Biss hat sagt er die Tiefe an, dann geht es meißt Schlag auf Schlag

    dieses Jahr wird es sicherlich wieder ganz anders sein ,aber sind vorbereitet werden sie schon wieder überlisten.


    gruß klausmd


Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Seehecht um Ombo
    Von Isarfischer im Forum Westnorwegen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2015, 09:38
  2. Seehecht Wetlrekord 13,23 kg
    Von alfnie im Forum Nordnorwegen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.11.2014, 21:24
  3. SEEHECHT im OKTOBER ???
    Von teddy im Forum Westnorwegen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 11:40
  4. Seehecht um Ulvoya?
    Von Kalle im Forum Mittelnorwegen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.11.2012, 14:43
  5. Seehecht im Bokna ?
    Von Bleischrot im Forum Westnorwegen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 22:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •