Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

 

 

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7 bis 12 von 32

Thema: Inliner Rute

  1. #7
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von bayer
    Registriert seit
    24.12.2014
    Ort
    Horgen, Switzerland
    Alter
    59
    Beiträge
    307
    Danke
    180
    Erhielt 144 Danke für 55 Beiträge

    Standard

    Hans Jürgen
    Such mal unter Baitcast-Datenbank, da hat sich jemand die Arbeit gemacht die maximalen Wurfgewichte für die meisten Baitcastrollen aufzulisten. Erschreibt für toro 61 max. 300 g. Wenn Du dem glaubst, ist das von Dir angestrebte Wurfgewicht für jede Baitcaster zufiel. Gruss Martin

  2. #8
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von Gnam
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Werne
    Alter
    52
    Beiträge
    528
    Danke
    137
    Erhielt 424 Danke für 121 Beiträge

    Standard

    Erst mal danke für die Antworten,
    sehe gerade erst das ich 500 Gramm geschrieben habe, meinte natürlich 300 Gramm. Für alles darüber habe ich eine schwere Rute mit Faulenzer Multi.
    Werfen will ich natürlich nicht mit 300 Gramm, maximal bis 150 Gramm.
    Also noch einmal an die Tasten und sorry für den Tippfehler.

    Gruß

    Hans-Jürgen









  3. #9
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von Gnam
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Werne
    Alter
    52
    Beiträge
    528
    Danke
    137
    Erhielt 424 Danke für 121 Beiträge

    Standard

    Habe die Datenbank gefunden, hier der Link:
    http://barsch-junkie.de/2012/09/08/baitcast-datenbank/

    Gruß

    Hans-Jürgen









  4. #10
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von Gnam
    Registriert seit
    11.11.2008
    Ort
    Werne
    Alter
    52
    Beiträge
    528
    Danke
    137
    Erhielt 424 Danke für 121 Beiträge

    Standard

    Hallo und guten Abend,
    ich habe mir dann heute die 15 - 30 LBS zugelegt. Konnte bei Anglershop Möller & Wiese in Hamm beide Ruten im Vergleich sehen und fühlen. Die Revo werde ich dann doch nicht dafür nutzen, da muss dann doch noch eine neue Multi her. Avet oder Jigging Master wird es wohl werden, nur welche Variante weiß ich noch nicht. Einsatzbereich wird Naturköderangeln bzw. Pilken oder Gummifischangeln auf größere Räuber mit bis zu 300 Gramm.

    Also bitte hier noch ein paar Tips, Preislimit liegt bei ca. 350,- bis 400,- Euro.

    Zusätzlich hatte der Händler noch die neue Sportex Absolute AB 2703 auf Lager, da konnte ich dann nicht mehr wiederstehen und werde diese jetzt statt der Rocksweeper 902 in Norwegen gebrauchen. Die Rocksweeper bleibt dann für Zander und Co in Deutschland.

    Gruß

    Hans-Jürgen









  5. #11
    Hilfreicher Angelfreund Avatar von Matti329
    Registriert seit
    13.05.2009
    Ort
    Landsberg am Lech
    Alter
    49
    Beiträge
    759
    Danke
    66
    Erhielt 71 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    Wenn es "bloß bis 300 gr gehen soll, dann ist doch im Normalfall ne SX ausreichend. Wird mehr Schnureinzug gewünscht ne MXJ. Bessere Bremse Maxel OSL (ich denke 06).
    Dann kommt noch ne ganze Menge Möglichkeiten von Everol über Alutecnos, Accurate etc.

    Bin auch grad am hin und her überlegen da ich noch ne Sportex Jolokia 1820 neu bestücken muss.
    Die OSL 06 rutscht auf ne 30 Lbs Rute und wird zum Fischen bis max 600 gr. Mißbraucht und die Komodo kriegt ne leichte Rute.
    Fehlt nur noch was in der Mitte. Wird wohl aber ne SXJ werden. Will ja auch mal ne Rolle bei Nick ordern.

    Wenn übrigens jemand Interesse an ner Accurate B2 870 N mit Powerhandle hat der kann sich gern mal melden.
    Die hab ich dieses Jahr auf Vaeroy mal gefischt. Jetzt liegt Sie warscheinlich wieder Jahre ru,m.

    Wer irgend wann mal was in der Tauschbörse einstekllen müssen.

    Gruß Matthias

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Matti329 für den nützlichen Beitrag:

    Gnam (05.02.2015)

  7. #12
    member 293 Avatar von jens1970
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    volkach
    Alter
    46
    Beiträge
    9.416
    Danke
    2.265
    Erhielt 4.186 Danke für 1.169 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gnam Beitrag anzeigen
    Hallo und guten Abend,
    ich habe mir dann heute die 15 - 30 LBS zugelegt. Konnte bei Anglershop Möller & Wiese in Hamm beide Ruten im Vergleich sehen und fühlen. Die Revo werde ich dann doch nicht dafür nutzen, da muss dann doch noch eine neue Multi her. Avet oder Jigging Master wird es wohl werden, nur welche Variante weiß ich noch nicht. Einsatzbereich wird Naturköderangeln bzw. Pilken oder Gummifischangeln auf größere Räuber mit bis zu 300 Gramm.

    Also bitte hier noch ein paar Tips, Preislimit liegt bei ca. 350,- bis 400,- Euro.

    Zusätzlich hatte der Händler noch die neue Sportex Absolute AB 2703 auf Lager, da konnte ich dann nicht mehr wiederstehen und werde diese jetzt statt der Rocksweeper 902 in Norwegen gebrauchen. Die Rocksweeper bleibt dann für Zander und Co in Deutschland.

    Gruß

    Hans-Jürgen
    ne sxj oder sx raptor würde der rute sicher gut stehen.
    Gruss aus Volkach
    Jens


    wer anderen eine grube gräbt der hat nen spaten





Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Inliner bei Frost
    Von bikefisher im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2014, 19:59
  2. Abu Hellbender Inliner
    Von Fraggle im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 12:49
  3. Baltic sea inliner 165
    Von pommes im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 18:21
  4. Inliner pro und kontra
    Von Micha cb59 im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 13:42
  5. Inliner sauberhalten
    Von uer im Forum Sprechstunde beim Rollendoktor
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 15:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •