Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 6 von 18
  1. #1
    Angelfreund
    Registriert seit
    05.06.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    91
    Danke
    28
    Erhielt 15 Danke für 11 Beiträge

    Standard Schlauchkajak zum Angeln

    Hallo allerseits,

    und ein erfolgreiches neues Jahr. Als Bewohner einer Region mit relativ wenig Möglichkeiten zum Bootsangeln, hat man trotzdem so seine Wünsche und Träume. Wer an der Küste oder an einem entsprechend großen Gewässer wohnt, wird kaum auf die Idee kommen sich ein Schlauchkajak oder ähnliches zuzulegen. In meiner Situation hat aber solch ein Bötchen durchaus seinen Reiz. Daher auch meine Frage. Gibt es unter Euch jemanden, der ein Schlauchkajak schon mal zum angeln eingesetzt hat. Gibt es Empfehlungen für einen Hersteller/ Typ usw.
    Im allgemeinen ist mir die Problematik von Schlauchbooten und Haken etc. bewußt. Aber wie oben erwähnt, es gibt Situationen, die lassen diese Art der Angelei in einem anderen Licht erscheinen. Ich frage auch konkret nach Kajak, da hier nicht die notwendigkeit eines Motor besteht.

    Gruß Ralf

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Buddelflink0168 für den nützlichen Beitrag:

    Matt (03.01.2015)

  3. #2
    Neuer Angelfreund Avatar von Posendieb
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Schwanebeck/Sachsen-Anhalt
    Alter
    45
    Beiträge
    15
    Danke
    1
    Erhielt 7 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    @ Ralf ===>>>> siehe PN ! ! !

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Posendieb für den nützlichen Beitrag:

    Buddelflink0168 (03.01.2015)

  5. #3
    Steinzeitmensch, jetzt online Avatar von norgemichel
    Registriert seit
    24.01.2012
    Ort
    Polch, links von Koblenz
    Alter
    51
    Beiträge
    1.597
    Danke
    393
    Erhielt 547 Danke für 276 Beiträge

    Standard

    die Sache mit dem Schlauchkajak würde mich auch interessieren. Gibt's da neue Erkenntnisse,
    die man vielleicht auch öffentlich machen kann?
    ...nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub...


  6. #4
    Hardanger-Fan
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    HH Winterhude
    Alter
    59
    Beiträge
    19.133
    Danke
    3.942
    Erhielt 3.188 Danke für 1.513 Beiträge

    Standard

    Da wird endlich mal was gefragt in diesem interessanten Thema und dann PN,finde ich auch nicht sooo prickelnd.
    Kampfangler...nein Danke

    Alleine hier








  7. #5
    Neuer Angelfreund Avatar von Posendieb
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Schwanebeck/Sachsen-Anhalt
    Alter
    45
    Beiträge
    15
    Danke
    1
    Erhielt 7 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    In der K & K Nr.49 unter Bootstest wurde ein Allroundmarine Kajak 360 (Schlauchkajak) mal einem Test unterzogen, hier die Zweisitzer-Variante auf Youtube : https://www.youtube.com/watch?v=CPDqu2iX-Qs

    Leider habe ich noch nicht den entsprechenden Beitrag im Netz finden können.

    Gruß Andreas

  8. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Posendieb für den nützlichen Beitrag:

    Buddelflink0168 (03.01.2015),Jürgen Chosz (03.01.2015),Matt (03.01.2015),norgemichel (03.01.2015)

  9. #6
    Ist oft hier Avatar von Matt
    Registriert seit
    18.09.2012
    Ort
    Rellingen
    Alter
    53
    Beiträge
    2.049
    Danke
    590
    Erhielt 462 Danke für 240 Beiträge

    Standard

    Hallo Ralf,
    die Bauweise des Schlauchkajaks bringt einige interessante Eigenschaften mit sich. Zunächst fällt das relativ geringe Gewicht hoher Auftrieb und die hohe Kippstabilität und die gute Transportierbarkeit und Staubarkeit des Bootes auf.

    Die relativ hohe Windangriffsfläche und die stumpfe Form wird aber bei stärkerem Wind und Wellen Nachteile ggü. einem Festrumpfboot entwickeln. Auch ist der Stauraum im Rumpf durch die Schläuche verringert, aber im Bug vorhanden. Wenn die Befestigungsmöglichkeiten für Echo usw. nicht ausreichen müssten sie entweder angebunden oder über geklebte Halterungen nachgerüstet werden.

    Bei dem angesprochenen Zweier fiel mir auf, das keine ausgeprägte Kielleiste sondern "nur" eine Materialverstärkung gegen Scheuern erkennbar ist.

    Zum Schutz vor Abnutzung ist das gut, aber es ergibt sich ohne Kielleiste eine hohe Drehfreudigkeit, die bei ungeübten Paddlern zu mehr "Schlangenlinien" beim Fahren führen kann.
    Geändert von Matt (03.01.2015 um 15:36 Uhr)
    Viele Grüße
    Matt

    Seemopped:
    http://www.youtube.com/watch?v=PnX2AUuADnc
    Howto Trim-tabs (unfertig):
    http://www.youtube.com/watch?v=SvapTbbYoFY

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Matt für den nützlichen Beitrag:

    norgemichel (03.01.2015)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Angeln in nordischen Ländern: Angeln wird immer beliebter
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2017, 10:20
  2. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 01.07.2014, 16:31
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 16:12
  4. Messe Boot + Angeln, Angeln + Boot
    Von brosme05 im Forum Sonstige Veranstaltungen/Messen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 19:37
  5. Angeln im Mai???
    Von piet 68 im Forum Südnorwegen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 23:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •