Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 6 von 65
  1. #1
    Grossfischtraeumer Avatar von Fjordfischer
    Registriert seit
    03.01.2011
    Ort
    Bjerkreim Komune
    Alter
    46
    Beiträge
    1.125
    Danke
    820
    Erhielt 1.753 Danke für 365 Beiträge

    Standard Meine Heilbutharpune

    Hei

    Zugegeben, das Rad habe ich nicht neu erfunden. Auch habe ich mich einer Vorlage aus dem Internet bedient, als selber etwas neues zu probieren. Warum auch, sie soll ja einfach, effektiv, aber auch griffig sein. Habe nur einige Veraenderungen im Material gemacht, da die Moeglichkeiten bei uns im Betrieb bestehen und sie ein wenig auf meine Beduerfnisse abgestimmt.

    Hier einmal ein paar Bilder.



    Einmal Komplettansicht. Der Haltestab ist ein Aluminienprofil ø20, oben der Stab ist rostfreier Stahl ø8.



    Um eine feste Verbindung zwischen Aluminiumstange und rostfreien Stahl herzustellen ohne das es zu Materialfrass kommt, habe ich eine Steckverbindung aus Hart PVC gedreht und diese in den Alustab mit Kleber eingepresst. Das gleich machte ich auf der anderen Seite mit den 8mm Stab.


    Als weiteres verwende ich 2 Mosgummi, die ich meinen Anspruechen entsprechend auf dem Stab plazierte und verklebte. Am Ende gab es noch ein Schlusstueck aus Mosgummi.




    Die Spietze besteht ebenfalls aus Nieroster und ist durch eine passgenaue Bohrung so konstruiert das ein leichtes Vakum entsteht und dadurch sich nicht zu frueh vom Schaft trennt.

    Aufgrund der Leichtbauweise darf sie auch mal ins Wasser fallen und versinkt nicht.



    Gruss Mark
    Bilder aus Norwegen fast ohne Fisch, aber dennoch spannend, auf:


    https://www.flickr.com/photos/138209459@N04/albums

  2. #2
    Gast-KdA
    Gast

    Standard

    Ich habe eine Harpune seit 5 Jahren unbenutzt habe sie mal im jugendlichen Leichtsinn gekauft. Seit ich Heilbutt gefangen habe finde ich so ein Teil nutzlos, für kleinere ist so was geeignet aber die lande ich mit dem Flying Gaff. Bei großen Fischen wo die Harpune nicht durch geht reißt sie wieder aus aber auch die lassen sich mit dem Flying Gaff besser handeln.
    Trotzdem gute Handwerksarbeit.

  3. #3
    Ist oft hier
    Registriert seit
    10.01.2013
    Ort
    Tief im Westen
    Alter
    54
    Beiträge
    2.660
    Danke
    1.073
    Erhielt 935 Danke für 479 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von farsundklaus Beitrag anzeigen
    Ich habe eine Harpune seit 5 Jahren unbenutzt habe sie mal im jugendlichen Leichtsinn gekauft. Seit ich Heilbutt gefangen habe finde ich so ein Teil nutzlos, für kleinere ist so was geeignet aber die lande ich mit dem Flying Gaff. Bei großen Fischen wo die Harpune nicht durch geht reißt sie wieder aus aber auch die lassen sich mit dem Flying Gaff besser handeln.
    Trotzdem gute Handwerksarbeit.

    Dem kann ich mich nur anschließen. Besitze seit 3 Jahren eine unbenutzte Heilbuttharpune von Jenzi! Für die Butts, die ich bisher gefangen habe brauchte ich das Teil nicht. Sollten die Burschen mal XXL- Größe haben, benutze ich einen 16/0er Eishaihaken, auf Ullvöya gekauft, um den Kamerad wieder releasen zu können. Vorausgesetzt er hat nicht zu tief geschluckt und ist verletzt! Ansonsten hinterläßt das handmade Teil von Fjordfisher einen guten Eindruck.


    Gruß hbt.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Heilbuttteacher für den nützlichen Beitrag:

    Michael (08.03.2014)

  5. #4
    Hardanger-Fan
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    HH Winterhude
    Alter
    59
    Beiträge
    19.132
    Danke
    3.941
    Erhielt 3.186 Danke für 1.511 Beiträge

    Standard

    Das du einen XXL releasen würdest macht dich gleich noch sympatischer
    Kampfangler...nein Danke

    Alleine hier








  6. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Jürgen Chosz für den nützlichen Beitrag:

    Heilbuttteacher (05.03.2014),Mosquito (05.03.2014)

  7. #5
    NIV positiv Avatar von SeelachsBenno
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Wunstorf
    Alter
    55
    Beiträge
    1.952
    Danke
    351
    Erhielt 315 Danke für 128 Beiträge

    Standard

    Ich kann mir irgentwie nicht helfen ! ?
    Die Spitze meiner Harpune sieht anders aus.
    Da ist ein aufklappbarer Widerhaken dran.
    Duchsticht man den Butt und zieht den Schaft zurück. klappt der Widerhaken auf
    und die Spitze kann nicht mehr zurück !
    Das hat bisher immer tadellos funtioniert.

    Bei deiner, ansonsten brillianten Konstruktion, vermisse ich den Widerhaken.
    Da hätte ich Angst, daß die Spitze häufiger mal zurückrutscht !
    Gruß SeelachsBenno



  8. #6
    Gast-KdA
    Gast

    Standard

    Meine Spitze sieht genau so aus das bedeutet du musst durch den Butt durchstechen damit sich die Spitze querstellen kann steckt sie nur im Fleisch ist sie schnell ausgerissen

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. meine Vorfächer
    Von mojo im Forum Alles rund um Zielfische, Köder, Montagen und Zubehör
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 21.01.2014, 23:12
  2. meine neue
    Von jens1970 seine frau im Forum Rat und Tat rund um Angelgeräte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 10:26
  3. Meine Lieblingsbären
    Von faenger im Forum Anglergeschichten / Witz / Humor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 12:12
  4. Hitra auf meine Art
    Von Nord63 im Forum Reiseberichte Mittelnorwegen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 09:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •