Norwegen-Angelfreunde

  
Anzeigen
 
 
 
    
Norwegen-Angelfreunde, Freunde geben Auskunft

Anzeigen:

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 6 von 66
  1. #1
    Norwegen Freund
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    6.922
    Danke
    925
    Erhielt 637 Danke für 341 Beiträge

    Beitrag Waidgerechte Behandlung von Fischen

    Da wir ein relativ junges Forum sind, würde ich es begrüßen, wenn wir hier einen Thread eröffnen wie der Fisch Waidgerecht behandelt werden sollte.


    Sicher sind wir uns einig darüber, dass wir den Fisch kein unnötiges Leid zu fügen wollen.

    Interessiert sicher nicht nur den einen oder anderen von uns, sondern sicher auch unsere Gäste.
    Würde mich freuen wenn wir darüber diskutieren.

  2. #2
    Hilfreicher Angelfreund
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    594
    Danke
    23
    Erhielt 135 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Hallo Achim,

    das ist eine sehr gute Idee, von der sicherlich viele Einsteiger als auch so mancher "Alte Hase" profitieren kann.

    Wir haben so die Möglichkeit die Denkweise und Sicht anderer kennenzulernen, und so ggf. eigene Entscheidungen zu überdenken, mit dem Hintergrund vom Fortbestand unserer Fische als auch einiges an waidgerechtem Verhalten dazuzulernen.

    Viele Verhaltensweisen im Umgang mit "noch" lebenden Fischen können aufgezeigt und hinterfragt zu werden.

    Was ist eine waidgerechte Behandlung?

    Welcher Umgang ist "richtig", in welcher Situation kann ich mich "wie" verhalten.

    Schonmaase, Sinn und Zweck, Schonzeiten, Maas halten, und und und..

    Eine Diskussion darüber kann sehr interessant und lehrreich werden, es wäre schön wenn sich viele beteiligen.

    Dann möchte ich doch gleich mal starten:

    Negativbeispiel: Ich finde es nicht gut wenn Angler Fische mit trockenen Händen anfassen und die Fische danach wieder zurücksetzen.

    Für viele ist ganz klar, das macht man einfach nicht. Weil die Schleimschicht des Fisches beschädigt wird, und in vielen Fällen der Fisch davon Schaden nehmen kann.

    Und gleich geht es weiter: Wie sieht es mit Zurücksetzen (Releasen) aus?
    Ist das noch waidmännisch, oder in welchen Situationen angebracht?

    Wir haben hier ein äusserst umfangreiches Thema, bin sehr gespannt wie es sich entwickelt, denke aber dass in dieser Runde eine sachliche Diskussion darüber gut möglich ist.

    Zudem möchte ich Einsteiger ermuntern ihre Fragen zu stellen, hier in unserer Runde finden sich viele Antworten.

    Viele Grüsse
    Erwin
    Impressum:
    yetis-angelshop.de
    Süß & Appel GbR
    Siedler Str. 4
    94121 Salzweg


    Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
    Josef Süß, Florian Appel




    Telefon: Tel: +49 851 / 205 490 50
    E-Mail: info@yetis-angelshop.de


    Umsatzsteuer-ID: DE270829266

  3. #3
    Moderator Avatar von Ballast1
    Registriert seit
    12.11.2007
    Ort
    Evestorf im Calenberger Land
    Beiträge
    9.235
    Danke
    3.472
    Erhielt 2.452 Danke für 840 Beiträge

    Standard

    Freue mich über eure Beiträge -
    bevor ich zum Thema schreibe,
    erst mal eines:

    Ich werde dieses Thema mal als WICHTIG
    oben festnageln.

    Achim, eine gute Idee !!!

    Gruß
    Heiko

    Ja, vi elsker dette landet, som det stiger frem,
    furet, værbitt, over vannet, med de tusen hjem.


  4. #4
    Hilfreicher Angelfreund
    Registriert seit
    08.08.2008
    Beiträge
    1.118
    Danke
    49
    Erhielt 67 Danke für 45 Beiträge

    Standard

    Hallo, leg ich doch mal los...

    schönes Thema (hoffe das bleibt auch so).
    Ich habe letztes Jahr beim Angeln ab und an Neoprenhandschuhe getragen. Nütürlich auch die Schuppenträger damit berührt bevor Sie zurückgestzt wurden. Die Handschuhe waren Nass. Wie ist die Meinung der Experten dazu ? Wie behandelt man Aal und Butt..konkret..wie murkse ich diese Waidgerecht ab ?!

    Danke !
    Matze

  5. #5
    Naturliebhaber Avatar von digdouba
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Kerken
    Beiträge
    573
    Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Waidgerechte Behandlung von Dornhai, Seeteufel, Plattfisch und andere Fischarten die man nicht immer fängt und deshalb vielleicht erst mal ratlos ist. Der Durchschnittsangler, der sonst nur im Süßwasser zum angeln kommt - wie auch ich - weiß da manchmal nicht was zu tun ist

    Wäre es nicht auch sinnvoll in dem Zusammenhang mal dabei zu schreiben welche Fischarten als bedroht gelten und nach Möglichkeit zurückgesetzt werden sollten?
    Petri Heil Samuel
    Einmal Norge - Immer Norge

    Karmoy 2006 --- Gurskoya 2010 --- Gursken 2011




  6. #6
    Außer Dienst Avatar von MacGyver
    Registriert seit
    27.07.2008
    Ort
    Zscherndorf /Sachsen-Anhalt
    Alter
    41
    Beiträge
    11.716
    Danke
    5.433
    Erhielt 2.281 Danke für 892 Beiträge

    Standard

    Beim Lehrgang zum Fischereischein letztes Jahr wurde uns es so beigebracht, dass man bei Plattfischen und Aal auf den Kopfschlag verzichtet sondern gleich das Rückgrat durchtrennen sollte. Für Aale gibt es dafür auch spezielle Aaltöter.
    Selbst habe ich es aber auch noch nicht gemacht.

    Gruß Torsten
    Gruß Torsten (ohne "h")


    Freundschaft ist wie Hose voll – jeder sieht es, aber du als Einziger fühlst die Wärme! (Otto Waalkes)

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Saufen und fischen
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2013, 14:01
  2. Fischen mit Köpfchen
    Von mantafahrer im Forum Wissenswertes vom Mantafahrer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 16:22
  3. Fischen im Altafjord
    Von tuemmler im Forum Nordnorwegen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 10:52
  4. Fischen mit Reker
    Von Seestädter im Forum Alles rund um Zielfische, Köder, Montagen und Zubehör
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 17:43
  5. Fischen Stavanger
    Von Team-T im Forum Reiseberichte Westnorwegen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 14:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •